Orginalausgabe Postreiter Verlag
Orginalausgabe Postreiter Verlag

 

Die Zirkusmaus

 

Bilder von Klaus Vonderwerth

60 Seiten, ISBN 3-935877-09-9, 4.95 €

 

 

 Taschenbuch Verlag Die Schatzkiste

 

 

Die kleine Maus hat sich viel vorgenommen: Sie war im Zirkus und möchte nun selbst dort auftreten. Einige Kunststücke – auf ihrem kleinen Fahrrad freihändig rückwärts fahren, Handstand und Schwanzstand – beherrscht sie schon. Aber der Zirkusdirektor muss sie enttäuschen: Das Publikum kann sie gar nicht sehen, weil sie so klein ist. Die Zirkusmaus lässt sich nicht entmutigen und kämpft beharrlich für ihren Auftritt.
Das Buch ist mit seiner knappen, klaren Sprache und vielen hübschen Federzeichnungen für Erstleser konzipiert. Gerade die Kinder im Alter von sechs bis acht Jahren hören immer wieder, dass sie zu klein seien, um dies oder jenes tun zu dürfen. Sie können sich leicht in die kleine Maus hineinversetzen und werden die Geschichte mit Spannung bis zum überraschenden Schluss verfolgen.

 

hier gehts zu     Lesungen aus diesem Buch  und hier zur    Leseprobe

 



Buchbesprechung:

Eine liebevoll erzählte Geschichte, die ganz unmittelbar die Erlebniswelt der Kinder anspricht.
Südwestdeutscher Rundfunk, Bücherbar (Wolfgang Niess)

Der origenelle Einfall ist in plastische Sprache gesetzt und mit lustigen präzisen Zeichnungen ausgeschmückt.
Hannoversche Allgemeine (Anna Maria Radke)

Die Geschichte ist unverbraucht, dynamisch und kindgerecht. In das Mäuschen schlüpft jeder (Erst)Leser gern und leicht, besonders der, dem es an Mut fehlt und an Körpergöße mangelt. ... Ein 'rundes', gut komponiertes Erstlesebändchen in angenehm großer Druckschrift.
ekz-Informationsdienst (Hans Gärtner)